Posts

Es werden Posts vom Januar, 2013 angezeigt.
Bild
Ich habe noch so viel vor mir. Ganze sieben Monate sind es noch, unfassbar. Ich weiß momentan nicht, wie ich das aushalten soll. Aber jetzt erstmal drei Wochen Praktikum bei der Polizei, das heißt also Ablenkung. Okay naja, da das Präsidium nur zwei oder drei Stationen vom Flughafen entfernt ist und ich da sicherlich das eine oder andere Mal auflauern werde, wird das auch nicht entspannter :D
Ich finde es einfach so schön, sich für einen Moment lang auf die Plattform zu stellen  und einfach nur die Flugzeuge zu beobachten :-)

Das war's schon wieder, da ich sonst vom Thema abkommen würde
Mach's gut

Jessi

Lieder:
Panama - It's not over; Magic; We have love
Brooke Fraser - Betty (alt, aber ♥)
Matchbox Twenty - Put your hands up

#32 - Antragsunterlagen abgeschickt

Hallöchen,
es ist irgendwie so krank, dass ich noch acht Monate habe und trotzdem schon 32 Posts habe, naja ich hoffe jedenfalls, dass Ihr Euch nicht allzu gespammt fühlt ;)). Gestern haben wir den Rest der YFU Stipendienanträge ausgefüllt und Papa hat die Unterlagen nebst Kopien sämtlicher Unterlagen bei YFU persönlich abgegeben, wie soll's auch sonst sein, wir haben bis jetzt fast keine einzigen Sachen für die per Post abgeschickt haha. Es ist so komisch, ich habe total Fernweh und man liest bei Facebook nur noch: "In so und so vielen Stunden geht's los, goodbye Deutschland!" und solche Sachen und man kann echt alles mitverfolgen :D Es macht mich total verrückt, weil jetzt halt die ATJ, die nach Ozeanien gehen, abreisen und wie Ihr sicherlich schon bemerkt habt, habe ich da einen leichten Ozeanientick :3 Eigentlich sollte der Winter nun wirklich mal aufhören. Es gab keine weiße Weihnacht, aber jetzt schneit es wie verrückt, ja ne ist klar.. Und zu kalt ist es mir a…

#31 - Antragsunterlagen ausfüllen

Hallo, alles klar bei Euch? Ich habe momentan so sehr Fernweh und möchte einfach nur in's Austauschjahr starten. Kaum zu glauben, dass ich jetzt nicht mehr sagen muss "Ich gehe nächstes Jahr im Sommer weg", sondern "diesen Sommer". Das ist so unfassbar nah, vor allem weil der Frühling so schnell vergeht, was im Moment auch nur meine einzige Hoffnung ist. Schulisch lief's im Moment nicht so gut. Naturwissenschaften sind einfach nicht meine Stärken, bin froh, dass ich nach der zehnten Klasse kein Physik und auch kein Chemie mehr haben werde, weil es mir sonst nur das Abi versauen würde. Ab dem 28.01. werde ich die nächsten drei bis sechs Wochen nicht viel aktiv sein, da ich ein dreiwöchiges Praktikum bei der Polizei in Hamburg absolvieren werde und dann die drei Wochen darauf noch Zeit für den Praktikumsbericht haben werde, die ich auch nutzen möchte. Ich habe unheimlich viel Respekt vor dem Praktikum und weiß noch gar nicht richtig, ob ich mich freue. Zwar h…

#30 - New Year's Eve

Heyy Ihr Weltbummler. Wir schreiben den ersten Januar 2013. Silvester ist um und es ist Neujahr. Das Jahr, das mein Leben hoffentlich verändern wird. Nein, es soll nicht so klingen, als ob Brasilien eine Therapie ist, sondern es wird DAS Jahr, das ich hoffentlich nie vergessen werde, in dem ich tausend neue Erfahrungen mache, neue Freundschaften für's Leben schließe, eine komplett neue Sprache lerne UND ACHJA: Es wird hoffentlich ein Jahr, in dem ich SEHR VIEL SPAß HABEN WERDE!
Die ersten Winterausreisenden fliegen schon in +/- 20 Tagen und manche davon, die nur sechs Monate weg sind, kommen eher wieder, als ich weg bin. Irgendwie verrückt. Aber ich finde es so unheimlich toll, wie sehr Fernweh verbindet. Wir Bagpacker sind alle so verschieden und wollen trotzdem alle das selbe: ENDLICH DAS AUSTAUSCHJAHR BEGINNEN. Mama denkt bestimmt schon, dass ich gar kein soziales Umfeld hier mehr habe, weil immer, wenn sie fragt, was ich so mache, sage ich: "Mit xy schreiben. Ist einer a…