Posts

Es werden Posts vom März, 2013 angezeigt.

#39 - Abschiedsbuch

Bild
Hallo,
da bin ich wieder. Ich weiß, ich poste sehr oft und es ist auch nicht immer sehr produktiv, aber heute schon. Zu Ostern kommt immer meine ganze Familie aus dem Süden (wir sind eine sehr große Familie) und dann gehen wir immer sehr oft in Hamburg shoppen. Heute auch. Ich habe bei Thevs ein relativ süßes Buch gefunden, das auch nur 2,95 € gekostet hat, also habe ich es direkt mitgenommen. Es ist nicht ganz so schön, wie ich es mir eigentlich erhofft hatte, aber immerhin habe ich nun ein Abschiedsbuch. So, ich konnte es auch kaum abwarten und habe dann direkt angefangen, es zu "dekorieren". Hier ein paar Fotos davon, was bisher daraus geworden ist. Es wird natürlich noch daran gepfeilt :-)









Liebe Grüße Jessi

#38 - Wie jetzt? Unterwäsche selber waschen?

Hallo Welt, was geht?
Bei mir im Moment nicht so wirklich viel. Ich habe Ferien und jedes Mal, wenn ich aufwache, gucke ich raus, die Sonne scheint, ich bin im Flipflopfeeling, mache das Fenster auf und komme quasi als Schneemann zurück ;D Es ist so derartig kalt draußen, aber ich hoffe, dass die intensive Sonne den blöden Schnee endlich wegschmelzt. Ich mag Schnee, ich mag auch Winter. Aber sicherlich nicht im Frühling! Wir hatten schon an Weihnachten kein Schnee, dann muss er auch jetzt nicht noch angekrochen kommen! :D Meine Schwester hat schließlich in zwei Monaten Konfirmation, ich denke nicht, dass sie im Schneeanzug antanzen sollte, haha. Wie die Überschrift schon sagt: In Brasilien gilt die Unterwäsche einer Frau als Unreinheit und soll mit der Hand gewaschen werden. Finde ich an sich ja nicht schlimm, wenn man das mal beim Campen oder im Urlaub machen muss, aber ein ganzes Jahr die Unterwäsche mit der Hand waschen? Bitte nicht! Naja, andere Länder, andere Sitten. Aber da die…

#37 - Langsam, aber sicher

Hallo Ihr da draußen!

Alles klar? Bei mir ist alles gut im Moment. Montag und dienstag hatten wir Schulfrei (Witterung und Lehrerkonferenz) und freitag sind ja auch schon wieder Ferien. Ich freue mich total! Letzte Woche war es ja schon so richtig warm, es ist sehr doof, dass es jetzt noch einmal schneien musste. Aber immerhin scheint die Sonne und langsam, aber sicher kommt der Frühling. Es sind nur noch 5 Monate und ein paar Tage oder Wochen. Mein Traum wird so langsam wahr. Ich kann es kaum glauben. Im Juni 2011 begann alles mit der Australiensucht und nun kann ich es kaum noch erwarten, mein Auslandsjahr in Brasilien zu starten. Vor allem werde ich ungeduldig, wenn ich Blogs von Leuten lese, die bereits im Ausland sind. English oral exam lief auch ok. Ich hatte mir viel vorgenommen, aber durch meine enorme Aufregung habe ich dann vieles vergessen. Es ist eine 2- geworden, es steht aber im Endeffekt ja sowieso eine 2 da.
Habemus papam! Es ist nichts, was hierher gehört, ebenso weni…